Bosch PSB 750 RCA Schlagbohrmaschine im Test

Die Bosch PSB 750 RCA ist aus der grünen Bosch-Serie „Home and Garden“, die für den Heimwerker-Einsatz in den heimischen vier Wänden konzipiert wurde. Das Allround-Gerät ist für Arbeiten an Holz, Metall, Mauerwerk und Beton gerüstet.

Die Bosch PSB 750 gibt es in 2 Ausführen, als RCA- und RCE-Version. Der Unterschied zwischen den beiden Ausführungen ist der integrierte Staubsauger bei der RCA-Version. Beide Modell haben ansonsten identische Leistungsmerkmale.

Was die Bosch PSB 750 RCA wirklich kann und in welchen Bereichen man doch lieber zur Profi-Schlagbohrmaschine greifen sollte, verraten wir Ihnen in unserem Test zur Bosch PSB 750 RCA. Das Modell ist online schon für unter 100€ zu haben.

Inhaltsverzeichnis zur Bosch PSB 750 RCA Schlagbohrmaschine

  1. Leistung & Bohrergrößen
  2. Verarbeitung & Handhabung der Bosch Schlagbohrmaschine PSB 750 RCA
  3. Funktionen, Ausstattung & Zubehör
  4. Fazit
  5. Technische Details

Leistung & Bohrergröße

Die Bosch PSB 750 RCA bringt eine Leistung von 750 Watt und eine Abgabeleistung von 400 Watt mit. Die Leerlaufdrehzahl, die sich über die stufenlose Drehzahlsteuerung einstellen lässt, kann sich mit 3.000 min/-1 ebenfalls sehen lassen. Mit einer Leerlaufschlagzahl von 48.000 min/-1 ist die PSB 750 RCA von Bosch auch in diesem Bereich gut ausgestattet. Allerdings liegt das maximale Drehmoment bei 10 Nm, was die grüne Bosch Schlagbohrmaschine doch von den Profi-Geräten unterscheidet. Denn hier haben teurere Profi-Schlagbohrer die Nase vorne.

Damit bringt die Bosch PSB 750 RCA viel Power zu einem fairen Preis mit. Auch die Genauigkeit leidet nicht unter dem niedrigen Preis für die Qualitäts-Schlagbohrmaschine aus dem Hause Bosch. Mit einem Bohrfutterspannbereich von 1,5mm bis 13mm liegt die Maschine im absoluten Normbereich. Die Bosch Schlagbohrmaschine PSB 750 RCA unterstütz folgende Bohrerdurchmesser:

  • Holz: 30mm

    Holz: 30mm

  • Stahl: 12mm

    Stahl: 12mm

  • Beton: 14mm

    Beton: 14mm

Mit montierter Absaugvorrichtung bei der RCA-Ausführung kann ein maximaler Bohrerdurchmesser von max. 13mm genutzt werden. Ansonsten liegt die Bosch PSB 750 RCA beim Bohrerdurchmesser grünen Bereich. Bei etwas teureren Modellen können jedoch mindestens von mindestens 16mm (Beton) bzw. 13mm (Stahl) genutzt werden.

Verarbeitung & Handhabung der Bosch PSB 750 RCA

Besonders bei der Handhabung hat uns die Bosch Schlagbohrmaschine PSB 750 RCE/RCA sehr gut gefallen. Mit einer Größe von 39 x 34 x 11 cm und einem Gewicht von ca. 2kg ist das Gerät sehr kompakt. In unserem Schlagbohrmaschinen-Test ist es das leichteste Modell der Leistungsklasse zwischen 700 – 800 Watt. Darüber hinaus sind die Funktionen der Bosch PSB 750 intuitiv angebracht und leicht zu bedienen. Es befindet sich alles an den Stellen, wo man bei einer Schlagbohrmaschine danach suchen würde.

Das Getriebegehäuse ist leider nur aus Kunststoff gefertigt, was zudem nur für eine befriedigende Belüftung des Motors sorgt. Bei längeren und härteren Bohrungen merkt man, dass die Schlagborhmaschine im Motorbereich des Gehäuses relativ schnell warm wird. Das liegt nicht nur an den kleinen Abluftlöchern, sondern auch an der Tatsache, dass Kunststoff einen langsameren Wärmeaustausch hat als Metall.

Die Form, Funktionsanbringung sowie die Griffe der Bosch PSB 750 RCA sind ergonomisch verarbeitet, was für ein angenehmes Handling sorgt. Das Arbeiten mit der Absaugvorrichtung hat uns allerdings nicht besonders gut gefallen. Man ist nicht nur auf einen Bohrerdurchmesser von maximal 13mm beschränkt, auch die Handhabung und Genauigkeit beim Bohren lässt Luft für Verbesserungen. Zudem wird das Bohrloch vom Staubsauger-Modul verdeckt. Darunter leidet die Genauigkeit beim Bohren. Eine Absaugvorrichtung, die den Staub unterhalb des Bohrers absaugt, wäre eine praktikablere Variante.

Auch der Tiefenanschlag ist aus Kunststoff gefertigt. Selbst preiswertere Schlagbohrmaschinen bringen hier einen Tiefenanschlag aus Metall mit.

Funktionen, Ausstattung & Zubehör

Das 1-Gang Getriebe kann über einen stufenlosen Drehzahlregler an der Oberseite des Gerät an das Material und die Bohrtiefe angepasst werden. Beim Bohren können Sie zwischen Schrauben/Bohren und Schlagbohren wählen. Der Schieberegler zum Umschalten befindet sich ebenfalls an der Oberseite des Gehäuses.

Handwerker-Tipp

So wird es etwas mit dem sauberen Bohrloch in der richtigen Größe: Drehzahl auf niedrig stellen und mit dem Gashebel langsam anbohren. Auf eine Körnung bei Metall sollten Sie aber dennoch nicht verzichten.

Selbstverständlich verfügt auch die Bosch PSB 750 RCA/RCE über einen Rechts-/Linkslauf. Zudem kann der Schlagbohrer im Dauerlauf arretiert werden. Der Knopf dazu befindet sich an der Seite des Handgriffs. So kann bequem zwischen Dauerlauf und manuellem Bohren hin und her geschaltet werden.

Durch das Schnellspann-Bohrfutter mit Auto-Lock-Funktion können Bohrer schnell gewechselt werden – sogar mit nur einer Hand! Der Tiefenanschlag kann auf Wunsch am Zusatzhandgriff befestigt werden, der bereits im Lieferumfang enthalten ist. Zudem kann der Zusatzhandgriff auf Wunsch auch abgenommen oder neu positioniert werden. Dadurch können Sie die Position an Ihre aktuellen Arbeitsgegebenheiten anpassen.

Der Transport- und Aufbewahrungskoffer hat nicht nur Platz für die Bosch PSB 750 RCA/RCE. Auch zusätzliche Bohrer, Bits und sonstiges Bohrerzubehör passen noch in den Kunststoffkoffer.

Fazit

Die Bosch PSB 750 RCA bwz. RCE bietet ein unglaubliches Preis-Leistungsverhältnis. Sie erhalten viel Power und viele Features für verhältnismäßig wenig Geld. Auch wenn die UVP von Bosch bei 119,99€ liegt, sind beide Modellvarianten (RCA und RCE) online für unter 100€ zu bekommen.

Auch das Handling mit der grünen Bosch PSB 750 RCE (ohne Absaugvorrichtung) hat uns sehr gut gefallen. Bei der Bosch PSB 750 RCA war das Arbeiten mit angebrachter Absaugvorrichtung allerdings sehr unpraktikabel. Hier sollte Bosch bei der nächsten Generation der „Home and Garden“ Serie auf eine neue Innovation setzen.

Die Verarbeitung der einzelnen Komponenten ist sehr gut. Allerdings sind Profi-Geräte in dieser Leistungsklasse wesentlich robuster. Eine Alternative ist da die Bosch GSB 16 RE aus der blauen Professional Serie.

Die Bosch PSB 750 RCA und RCE ist eine lohnenswerte Anschaffung für Hobby-Handwerker und ambitionierte Heimwerk, die auf der Suche nach einer zuverlässigen Schlagbohrmaschine sind. Der Bosch Schlagbohrer mit 750 Watt hat alle wichtigen Funktionen, die für ein flexibles Arbeiten benötigt werden. Für den Einsatz im Profi-Bereich empfehlen wir allerdings die Bosch Professional-Serie.

Die Stärken und Schwächen der Bosch PSB 750 RCA
ProContra
Exzellentes Preis-LeistungsverhältnisMotorgehäuse aus Kunststoff
Sehr gute Handhabung mit allen wichtigen FunktionenStaubsauger-Modul verdeckt Bohrloch
Hochwertiges Schnellspannfutter mit Auto-Lock
Für Holz, Metall und Beton geeignet
Kunststoffkoffer mit Platz für weiteres Bohrerzubehör

Technische Details der Bosch PSB 750 RCA auf einen Blick

Leistung750 Watt
Max. Bohr-Ø Beton14mm
Max. Bohr-Ø Metall12mm
Max. Bohr-Ø Holz13mm
Tiefenanschlagja (Kunststoff)
Geeignet für Bohrständernein
Leerlaufdrehzahl3.000 min/-1
Leerlaufschlagzahl48.000 min/-1
BohrfutterSchnellspannbohrfutter, Auto-Lock, Kein Bohrfutterschlüssel
EinstellmöglichkeitenStufenlose Drehzahlsteuerung, Links/Rechts, Schrauben/Bohren/Schlagbohren, Dauerlauf
ZubehörStaubsauger (max. 13mm Bohrerdurchmesser), Kabel mit Aufhängevorrichtung, Kunststoff-Koffer für Schlagbohrer und Zubehör, Zusatzhandgriff
Gewicht2,0kg
Größe39 x 34 x 11cm
KlasseKompaktklasse
UVP119,99€
AmazonBei Amazon kaufen*