Der Schlagbohrmaschinen Test: 5 Schlagbohrer im Vergleich

Egal ob es sich um Ihre erste Schlagbohrmaschine handelt oder ob der alte Schlagbohrer ausgedient hat. Die Anschaffung einer neuen Schlagbohrmaschine will wohl überlegt sein, da einem das Allround-Werkzeug doch lange Zeit treue Dienste leisten soll.

Im Schlagbohrmaschinen Test wurden daher Geräte der unterschiedlichsten Preis- und Qualitätsklassen getestet und miteinander verglichen. So finden Sie genau die Schlagbohrmaschine, die für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist. Wir haben uns auf die Leistungsklasse zwischen 700 Watt und  800 Watt konzentriert, da Sie in diesem Bereich eine angemessene Leistung für so gut wie alle Schlagbohrarbeiten erhalten und damit ein Vergleich im entsprechenden Umfang möglich war.

1. Platz: Bosch GSB 16 RE

Die Bosch GSB 16 RE ist aus unserem Schlagbohrer Test als die Top-Empfehlung für ambitionierte Heimwerker oder Häuslebauer herausgegangen. Sie erhalten mit der GSB 16 RE eine sehr robustes und leistungsfähiges Gerät, das für einen Dauereinsatz konzipiert ist.

Die Schlagbohrmaschine kommt dank der guten Leistungsübertragung selbst mit harten Materialien sehr gut zurecht. Die Verarbeitung und Handhabung lässt ebenfalls keine Wünsch offen. Eine Profi-Schlagbohrmaschine, wie man sie sich wünscht!

2. Platz: Makita HP2051FJ

Die Makita HP2051FJ ist das beste Modell in unserem Schlagborhmaschinen Test, wenn es um den Dauereinsatz  Einsatz auf Baustellen geht. Die perfekte Lösung für Profi-Handwerker, die auf einen leistungsfähige und robusten Schlagbohrer zählen müssen.

Die Makita HP2051FJ ist mit und ohne LED-Licht erhältlich. Die schmale Bauweise erlaubt ein Arbeiten auch auf beengtem Raum. Zwar konzentriert sich die Makita auf die wesentlichen Merkmale einer guten Schlagbohrmaschine, dafür sind diese optimal aufeinander abgestimmt und sorgen für eine grandiose Leistung.

3. Platz: Metabo SBE710

Die Metabo SBE 710 hat in unserem Schlagbohrmaschinen Test die höchsten Leistungswerte erreicht. Mit einer einer maximalen Schlagzahl von 3.100 min/-1 geht der Bohrer problemlos durch Mauerwerk und hartes Gestein. Damit eignet sich die Metabo SBE 710 sehr gut für den Einsatz an hartnäckigem Material, ohne dass die Lebensdauer des Schlagbohrers darunter leidet.

Auch über den Preis der Metabo Schlagbohrmaschine können wir uns nicht beklagen. Dafür ist das Gerät nicht ganz so handlich wie die Konkurrenzmodelle und mit 2,7 kg das schwerste Gerät in unserem Schlagbohrer Test.

4. Bosch PSB 750 RCA

Die Bosch PSB 750 RCA ist unsere Schlagbohrmaschinen Test Empfehlung für Hobby-Handwerker. Sie erhalten einen leistungsfähigen Qualitäts-Schlagbohrer mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Regelmäßige Schraub- und Schlagbohrarbeiten sind mit der PSB 750 RCA mühelos möglich.

Durch die gewohnte Bosch-Qualität dürfen Sie auf eine lange Lebensdauer vertrauen und erhalten damit eine Schalgbohrmaschine, die Sie lange im Einsatz haben werden. Die Bosch Schlagbohrmaschine PSB 750 RCA ist sowohl mit Staubsauger (Modell: RCA) also auch ohne (Modell: RC) erhältlich.

5. Einhell RT-ID 75

Eine günstige Schlagbohrmaschine muss nicht zwingend schlecht sein. Das beweist die Einhell RT-ID 75, die eine ordentliche Verarbeitung und eine gute Leistung mitbringt. Deshalb ist die Einhell RT-ID 75 in unserem Schlagbohrmaschinen Test der verdiente Preis-Sieger unter den Geräten geworden.

Der Schlagbohrer ist perfekt für Heimwerker geeignet, die gelegentlich einige Arbeiten zu Hause durchführen wollen und für eine gutes Gerät nicht zu tief in die Tasche greifen wollen. Trotz des mit Abstand besten Preises ist die Einhell RT-ID 75 eine Schlagbohrmaschine, auf die Sie sich verlassen können!